Spielberichte 2022

Spiel vom 13.5.

 

Perfekter Start in die Verbandsspielrunde der U15/1 Mannschaft

 

Am vergangenen Freitag hatte die U15/1-Mannschaft der SPG Albershausen/Schlierbach ihr erstes Verbandsspiel in der Runde. Wir waren zu Gast bei der SPG Ebersbach/Hochdorf-Reichenbach/Notzingen 1. Mit etwas Verzögerung konnten die 4 Einzel gestartet werden und unsere 4 Jungs zeigten eine souveräne Leistung. Alle Einzel konnten auf dem Konto der SPG verbucht werden. Bei den anstehenden 2 Doppel zeigte sich, dass die 4 schon mehrere Jahre Spielpraxis haben und sie konnten auch die Doppel für sich entscheiden. So ging der erste Spieltag mit einem klaren 6:0 zu Ende.

Es spielten:

Florian Scheller / Simon Speigel 5:7; 6:4; 10:8

Luca Engelmann / Julian Ocker 6:1; 6:0

Elia Pimiskern / Philipp Beerlage 6:1; 6:1

Julian Michels / Luis Satta 6:1; 6:3

Florian Scheller, Luca Engelmann / Simon Speigel, Philipp Beerlage 6:1; 6:1

Elia Pimiskern, Julian Michels / Julian Ocker, Luis Satta 2:6; 7:6; 10:8

Die stolzen Sieger

Spiele vom 7. 5. und 11.5.

Auftaktsieg der Herren 65 beim TA TSV Holzheim

 

Nachdem dieses Jahr erstmals eine Herren 65-Mannschaft gemeldet wurde, war man gespannt, wie sich diese wohl in der Staffelliga schlagen würde.

 

Zum Auftakt ging es zur TA TSV Holzheim. Bei hochsommerlichen Temperaturen ging es gleich mit allen vier Einzeln los. Das schnellste Spiel des Tages machte Hans-Peter Spaich, der seinem Gegner bei seinem 6:0;6:0-Sieg nicht den Hauch einer Chance ließ. Etwas spannender ging es beim Spiel von Werner Liebrich zu, der 7:2; 6:4 gewinnen konnte. Einen weiteren Punkt steuerte Eddi Ruml mit seinem 6:2; 6:3-Sieg bei. Da Werner Kromer sein Spiel mit 2:6; 2:6 abgeben musste, ging es beim Stand von 3:1 für unsere Mannschaft in die Doppel.

 

Hier konnte Hans-Peter Spaich wiederum sein ganzes Können zeigen und zusammen mit Werner Liebrich beim 6:1; 6:1 den Siegpunkt nachhause bringen. Deutlich aufregender war das zweite Doppel mit Werner Kromer/Gunter Krämer. Nach 6:4; 3:6 musste hier der Match-Tie-Break entscheiden. Die beiden gingen hier schnell in Führung, und alles sah nach einem klaren Sieg aus. Auch als der Gegner auf 3:6 herankam, und es dann 9:6 stand sah noch alles gut aus. Aber, wie so oft, ist der letzte Punkt der schwerste. Wie befürchtet, konnte das Holzheimer Doppel bei 9:9 ausgleichen. Dann aber gab es doch ein Happy End, da der Satz 11:9 gewonnen wurde. Somit stand am Ende ein 5:1-Sieg für unsere Herren 65 zu Buche. Herzlichen Glückwunsch!

Auftaktsieg der Hobby-Herren beim TC Hülben

 

Im 1. Spiel der Hobby-Rund 2022 mussten unsere Hobby-Herren zum TC Hülben. Den Auftakt machten Hans Czychy und Helmut Polzer. Während Hans seinen Gegner mit 6:4; 6:1 klar schlagen konnte, ging es bei Helmut hin und her. Nachdem er den 1. Satz 6:1 gewinnen konnte, verlor er den 2. Satz 2:6. Der abschließenden Match-Tie-Break war an Dramatik kaum zu überbieten. Am Ende musste sich Helmut aber denkbar knapp 9:11 geschlagen geben. In der 2. Rund der Einzel spielten Jens Waidelich und Bernd Munding. Nachdem Jens sein Spiel 3:6; 2:6 abgeben musste, konnte Bernd seinen Gegner 6:4; 7:5 „niederringen“.

 

So mussten die Doppel die Entscheidung bringen. Während Jens Waidelich/Helmut Polzer einen souveränen 6:0; 6:3-Sieg errangen, machten es Hans Czychy/Bernd Munding nochmals spannend. Hierbei muss erwähnt werden, dass Bernd im Doppel direkt nach seinem anstrengenden Einzel spielen musste. Nach 6:4; 0:6 musste auch hier der Match-Tie-Break entscheiden. Diesen konnten sie deutlich mit 10:3 gewinnen, so dass am Ende ein 4:2-Sieg zu Buche stand.

 

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Mannschaftsleistung! Das nächste Spiel der Hobby-Herren findet am Samstag, dem 18. Juni, bei der TA TSV Böhringen statt.

Aktuelles

Der TRC ist jetzt auch bei facebook

Unsere Gaststätte ist unter Beachtung der aktuellen Corona-Regeln wieder geöffnet

 

Öffnungszeiten:

Mittwoch bis Sonntag

11 Uhr bis 22 Uhr

 

Tel.    07021-6805

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TRC Schlierbach
Tel. 07021-724854
eMail: info@trc-schlierbach.de